Nutzungsdaten des olivenhaine


Das Grundstück von “Las Chozas” verfügt über eine Gesamtfläche von 15 Hektar, 150.000m², in dem 1800 Olivenbäumen bepflanzt sind.

Das Anwesen ist aufgeteilt in fünfzehn Sektoren vom Bewässerungsgelände und Düngung über eine unterirdische Tropfbewässerung, alles vollautomatisch.

Das Wasser was für die Bewässerung verwendet wird, stammt aus einem Floss von 1.155 Tonnen das von drei Brunnen versorgt wird die zum Eigentum gehören.

 

ACEITE-DE-OLIVA1-214x300Mit dem Verkauf an den neuen Besitzer des Grundstücks, wird man automatisch Mitglied werden, ohne jegliche Kosten, einer der am meisten ausgezeichnete Öl Genossenschaften von Andalusien, bewertet mit mehreren Auszeichnungen für eine gute Leistung, und Diplome für die beste Qualität der Öle in Andalusien